Bei winsim flexibel Geld sparen

Die Heino-Werbeclips von smartmobil kennt ja mittlerweile jeder. Schließlich laufen diese auf nahezu allen TV Kanälen seit langem rauf und runter. Aber um smartmobil geht es hier eigentlich gar nicht, sondern um ein weiteres Label der Drillisch AG: winsim.de. Und um die immer noch viel zu teuren LTE-Datenpakete. Aber bis wir auch mobil für vergleichsweise wenig Geld wirklich unbegrenzt in LTE-Geschwindigkeit surfen dürfen, wird wohl noch einige Zeit ins Land streichen. Schließlich müssen sich die teuren LTE Lizenzen für Telekom, Vodafone und Co. ja erstmal bezahlt machen 😉

Ich oute mich jetzt mal als langjähriger Telekom-Kunde. Irgendwie dachte ich bis jetzt immer, ich wäre beim Marktführer gut aufgehoben und außerdem habe ich auch diesmal wieder die automatische Verlängerung der 2jährigen Vertragslaufzeit verpennt. Schön blöd. Denn gerade bei Smartphone-Tarifen und LTE-Datenpaketen haben Anbieter wie www.winsim.de sehr interessante Pakete geschnürt, die den Branchenriesen das Fürchten lehren könnten.

In meinem Tarif zahle ich derzeit 39,95 Euro für eine Allnet- und SMS-Flatrate sowie 500 MB LTE Datenvolumen inklusive Handy. Das Samsung S5 mini musste ich mittlerweile schon zweimal tauschen lassen, weil es sich nicht im Netz anmelden konnte oder wollte. Dafür habe ich einige Stunden meiner kostbaren Zeit in Telekom-Shops vergeudet. Aber gehen wir mal davon aus, dass Du bereits über ein Smartphone verfügst oder Dir günstig eines besorgen kannst. Dann brauchst Du ja quasi nur noch einen passenden Tarif zum vollkommenen Glück.

"Meinen" Tarif (ohne Handy) gibt's bei winsim schon für 12,99 Euro pro Monat. Das ist zum einen nur ein lächerliches Drittel von dem, was ich bei der Telekom zahle. Außerdem ist der Tarif auch noch monatlich kündbar! Allerdings musst Du auch hier Dein Datenvolumen im Auge behalten. Denn wenn die 500 MB verbraucht sind, greift die "Datenautomatik" (ist bei jedem winsim Tarif dabei). Es werden automatisch maximal 3 Datenpakete von je 100 MB für jeweils 2 Euro dazu gebucht, bevor sich die Internet-Geschwindigkeit von 50 Mbit/s auf 16 Kbit/s reduziert. Hier lohnt es sich gegebenenfalls, gleich ein größeres Paket zu buchen. Also 1500, 3000, 5000 oder gar 10000 MB pro Monat. Fleißigen Facebook- und WhatsApp-Nutzern empfehle ich das 3000er-Paket für 24,99 Euro im Monat.

Aber gerade auch für Leute, die sich am Telefon nicht dauernd verquatschen und die bei facebook nicht unbedingt jeden Blödsinn posten müssen, bietet winsim extrem preiswerte Tarife! Schon für 5,99 Euro im Monat gibt's 50 Freiminuten in alle deutschen Mobilfunknetze und ins Festnetz (danach 15ct/Min) plus SMS Flatrate und 1 GB LTE Volumen. Alle Angebote sind übrigens monatlich kündbar und nutzen die o2-Netz Qualität. Einfach mal reinschauen und flexibel sparen.
Bewertung:  1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.