Geld sparen beim Reifenwechsel!

Reifenwechsel günstigVor wenigen Tagen haben wir noch bei 25 Grad in der Sonne geschwitzt und jetzt kommt der Herbst in großen Schritten und leider auch mit deutlich niedrigeren Temperaturen. Nachts und früh am Morgen kann es dabei auch schon mal bis kurz vor den Gefrierpunkt gehen.

Höchste Zeit für alle Autofahrer von Sommer- auf Winterreifen umzurüsten! Zum einen zu Deiner eigenen Sicherheit und zum anderen auch, um Strafen und/oder im Schadenfall Probleme mit der Versicherung zu vermeiden. Wenn die Polizei Dich mit Sommerreifen erwischt, werden 40 Euro fällig. 80 Euro und einen Punkt in Flensburg kann es kosten, wenn Du durch Deine Sommerreifen andere Verkehrsteilnehmer behinderst, z.B. dadurch, dass Du an der Straße liegen bleibst.

Im Schadenfall kann die Versicherung Leistungen kürzen

Wenn Du mit Sommerreifen im Herbst oder Winter einen Unfall baust, kommt Deine Haftpflichtversicherung zwar in jedem Fall für die Schäden des Unfallopfers auf. Deine eigene Vollkaskoversicherung kann allerdings im schlimmsten Fall die Zahlungen kürzen, wenn der Unfall durch eine entsprechend angepasste Bereifung verhindert worden wäre. Das heisst: wenn Du Pech hast, bleibst Du auf einem Teil des eigenen Schadens sitzen!

Preiswerte Reifen schon ab 22,30 Euro

Fazit: es ist auf jeden Fall billiger, sich Winterreifen zu besorgen. Die gibt es zum Beispiel bei Reifendirekt.de schon ab 22,30 Euro pro Stück! Die Reifen werden Dir ab 2 Stück kostenlos nach Hause geliefert. Wenn Du sie nicht selbst aufziehen kannst oder willst, hilft Dir einer der 9500 Montagepartner - auf Wunsch sogar direkt vor Deiner Haustür.

Bildquelle:
Tim Reckmann / pixelio.de
Bewertung:  1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.