Handykosten sparen mit der Free SMS

Handykosten sparen mit der Free SMSViele Verbraucher zahlen immer noch (je nach Vertrag) bis zu 30 Cent pro SMS. Doch dass muss nicht sein, denn im Internet geht das Ganze auch kostenlos mit der Free SMS. Hier zahlt man keinen Cent und kann seine SMS sogar ins Ausland versenden.Eine gute Möglichkeit eine Free SMS zu versenden ist das Portal Simsalaring.eu, auf dem man das Ganze bequem über ein Webformular erledigen kann. Hier gibt man denn lediglich die Empfängernummer sowie seinen Nachrichtentext ein und schon kann die Kurznachricht an Freunde und Bekannte versendet werden.Viele Verbraucher wissen die Free SMS aus dem Internet zu schätzen. Sie ist nicht nur kostenlos, sondern so mancher kommt auch besser damit zurecht SMS über die Tastatur zu verfassen als mit dem Handy. Vorteilhaft ist natürlich auch dass man am PC im Gegensatz zu fast jedem heute erhältlichen Handy auch Funktionen wie Kopieren und Einfügen im Bezug auf seine Kurznachricht verwenden kann. Warum also nicht immer dann wenn ohnehin gerade ein internetfähiger Rechner in der Nähe ist die SMS auf diesem Wege abschicken?Zum Angebot von Simslaring.euVielen Dank an Fabian für diesen Tipp.
Bewertung:  1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

3 Reaktionen auf “Handykosten sparen mit der Free SMS

  1. Hey das ist ja cool! Habe nen Base Vertrag also sind sie meisten sms für mich frei, aber wenn ich eine sms ins fremde netz verschicken möchte dann werde ich ab sofort nur noch Simsalaring nutzen 🙂

  2. Wow, das ist ja super. Ich bezahle zwar nur 9 Cent für eine SMS, aber wenn ich das kostenlos haben kann, ist ja noch besser. Zumal man sogar kostenlos ins Ausland senden kann. Danke für den Tipp.

    LG Bine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.