Das beste Smartphone für Spiele 2020

Das beste Smartphone für Spiele 2020

 

Es gibt mittlerweile eine riesige Anzahl an Smartphones von vielen verschiedenen Herstellern auf dem deutschen Markt. Dadurch ist es nicht verwunderlich, wenn man den Überblick verliert. Erschwerend kommt hinzu, dass es wohl keinen anderen Bereich gibt, der sicher derart schnell weiterentwickelt. Mehrmals im Jahr werden der Öffentlichkeit Neuheiten präsentiert, da die verschiedenen Hersteller ihre neuen Produkte in regelmäßigen Abständen auf den Markt bringen.

Brandneue Modelle bringen oftmals Verbesserungen bei der Kamera und weiterer Hardware mit sich. Immer leistungsfähigere Chips und Bildschirme machen die kleinen Geräte zum idealen Begleiter des Alltags. Vor allem die beeindruckenden Leistungen dieser beiden Hardware-Gegenstände sind für einen weiteren relativ neuen Trend verantwortlich. Das Smartphone als mobile Spielekonsole! Unabhängig davon, ob Sie mit Ihrem Smartphone Online Slots spielen oder Ihre Zivilisation in ein neues Zeitalter führen, mit einem modernen Handy sind Sie für jede Herausforderung bereit. Wir haben uns auf dem Mobilfunkmarkt umgesehen und wollten herausfinden, welches der momentan Verfügbaren Mobiltelefone tatsächlich das Beste für den modernen Online Spieler ist. Vorhang auf für unsere fünf Testsieger!

5. Das Razor Phone 2

Das Phone 2 von Razor ist klassisches Smartphone für Gamer. Klar, es besitzt natürlich auch eine Kamera, diese ist jedoch nicht ganz so hochauflösend, wie die des ein oder anderen Konkurrenten. Auch sonst, kann das Razor Phone 2 alles, was andere Konkurrenzprodukte auch können. Die Stärken des Geräts kann man an einer anderen Stelle finden. Beim Snapdragon 845 Chip zum Beispiel und den 8 GB RAM. Dazu kommen superstarke Lautsprecher und eine Bildwiedergaberate von 120 Hz. Die Rückseite des idealen Gaming-Handys ist übrigens vollkommen aus Glas, damit wird Qi Wireless-Charging ermöglicht. Was den Preis angeht, müssen Sie jedoch mit ca. 700 € etwas tiefer in die Tasche greifen.

4. Das Asus ROG Phone 2

Unserer Nummer vier besticht vor allem mit einer beeindruckend starken Akkuleistung von 6.000 mAh. Damit können Sie auch fernab einer Lademöglichkeit ausgedehnte Gaming-Sessions starten. Der Snapdragon 855 Plus des Asus ROG 2 besitzt sogar ganze 12 GB RAM! Dass es sich hierbei um ein Gaming-Handy handelt wird schon beim Öffnen der Packung klar, denn zum Lieferumfang gehört ein aufsteckbarer Lüfter. Asus hat wirklich an alles gedacht und auch der Preis fällt mit ca. 670 € für dieses Hochleistungsgerät äußerst fair aus.

3. Das Samsung Galaxy S10

Das Galaxy S10 von Samsung ist im Gegensatz zu unseren beiden bereits vorgestellten Modellen mehr ein Allrounder als ein reines Gaming-Smartphone. Glänzen kann es vor allem mit seinem Display, denn dieses ist mit 6,4 Zoll nicht nur ziemlich groß, sondern auch gestochen scharf. Samsung verbaut bei diesem Modell nämlich ein AMOLED Display und setzt ebenfalls auf den bewährten und äußerst zuverlässigen Snapdragon 855 mit 12 GB RAM. Mit ca. 650 € besitzt das Handy von Samsung jedoch einen äußerst attraktiven Preisvorteil.

2. Das OnePlus 7 Pro

Dass dieses Smartphone sich derart weit vorn platzieren konnte, hat drei wesentliche Gründe. Als erstes wäre da das Display, die 6,67 Zoll und QHD machen es fast schon zum perfekten Gaming-Smartphone. Dazu kommt der 12 GB RAM Chip Snapdragon 855 und eine Speicherkapazität von bis zu 256 GB. Das Hauptargument für das OnePlus 7 Pro ist jedoch der Preis. All diese Vorteile des OnePlus 7 Pro gibt es in der kleineren Variante bereits ab 580 €.

1. Das iPhone 11 Pro Max

Apple hat mit dem iPhone 11 Pro Max ein beeindruckendes Smartphone entwickelt, das für Gamer geradezu paradiesische Leistungsparameter mitbringt. Der A13 Bionic Prozessor von Apple stellt alles in den Schatten, was der Smartphone-Markt vorzuweisen hat. Sogar Spiele wie Clash Royale oder PUBG werden mit ihm in Sekundenschnelle geladen. Auf dem 6,5 Zoll OLED Multi-Touch Display mit seinen 2688 x 1242 Pixeln wird zudem jedes Spiel zum Highlight. Der Preis liegt für die 64GB-Variante jedoch bei stolzen 1040 €.

Foto: pixabay.com
Bewertung:  1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.